Verdiente Niederlage beim Kiersper SC

Im dritten Saisonspiel musste sich unsere Mannschaft dem Kiersper SC mit 4:2 geschlagen geben.

Man verlor verdient auf Naturrasen gegen eine starke Kiersper Mannschaft  im Stadion in Kierspe. Erfreulich auf Seiten des VfR, dass mit Samir Selimanjin und Timo Dreisbach beide Stürmer Ihr Tordebüt in der Meisterschaft gegeben haben. 

Für das kommende Wochenende wartet mit der Fortuna aus Freudenberg ein Gegner, der ebenfalls mit der Ausbeute von 2 Punkten in die Meisterrunde gestartet ist.

„Wir haben es gegen den erwartet schweren Gegner leider nicht geschafft über 90 Minuten konzentriert und konsequent dagegenzuhalten. Wir haben es Kierspe bei den Gegentoren zu einfach gemacht und hatten selber im Spiel mit dem Ball keine passenden Lösungen. Jetzt heißt es die Woche konzentriert zu arbeiten, um im nächsten Heimspiel endlich den ersten Dreier einzufahren.”, so Sebastian Wasem nach dem Spiel.

Am kommenden Sonntag (27. September) spielt unsere 1. Mannschaft am heimischen Birkendrust gegen Fortuna Freudenberg. Anpfiff ist um 15.00 Uhr auf dem Sportplatz am Birkendrust.

Bilder: Andreas-Dino Ruegenberg
Vielen Dank für die Bereitstellung der Bilder!