2. Mannschaft startet in die Testspielphase

Gestern startete unsere 2. Mannschaft gegen den VSV Wenden III in die Testspielphase.

Zu Beginn des Spiels wurde der Ball hart umkämpft. Das Spiel spielte sich jedoch hauptsächlich im Mittelfeld ab, hoch qualitative Chancen blieben aus. Leider erzielte der Gegner mit der ersten Torgelegenheit in der 18. Spielminute das 0:1. Danach passierte in der ersten Hälfte, bis auf ein paar nicht nennenswerte Chancen, nicht viel. Es ging mit einem Rückstand von 0:1 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit kam unsere Mannschaft deutlich frischer und motiviert aus der Kabine und machte dem Gegner Druck. Dafür belohnten Sie sich in der 59. Spielminute mit dem Ausgleich von Tom Ackerschott nach einem Abpraller im Nachschuss. Danach wurde der VSV wacher und konnte besser gegenhalten. In der 76. Spielminute fiel etwas unglücklich das 1:2 durch einen langen Schuss von der Mittellinie über unseren Torwart. Die Mannschaft lies sich davon aber nicht unterkriegen, machten so weiter wie zuvor, und kam zu ein paar guten Torchancen. Kurz vor Schluss (89. Spielminute) schnürte Tom Ackerschott seinen Doppelpack und glich zum 2:2 Endstand, per Freistoß in die Torwartecke, aus.

Trainer Michael Burghaus ist für das erste Testspiel zufrieden. „Wir haben gut gekämpft und zweimal den Rückstand aufgeholt, jedoch waren die beiden Gegentore vermeidbar.”

Das nächste Spiel bestreitet die 2. Mannschaft am Samstag den 22.08. um 15:00 Uhr auswärts gegen den TuS Rhode.