Zweites Testspiel, zweiter Sieg! 

Mit einer zum Mittwoch um neun Positionen veränderten Startformation ging die Mannschaft in das Spiel gegen unsere Gäste aus der Hansestadt, dem SV Türk Attendorn.

Die Gäste, die in der 1. Halbzeit ein hohes Tempo gingen, konnten sich einige Chancen erspielen. Hierbei wurden Sie immer wieder durch Ihren spielenden Trainer Yasin Colak angetrieben. Das Plus an Spielanteilen mündete in der 12. Spielminute im 1:0 für unsere Gäste. Yasin Colak überwand mit einem Weitschuss von der Mittellinie unseren Torwart Lukas Ruegenberg.

In der 2. Halbzeit fand unsere Mannschaft die richtigen Lösungen und konnten durch ein besseres Pressingverhalten, Fehler provozieren und Ballgewinne erzeugen. Die Tore zum im Endeffekt verdienten Sieg erzielten Maik Arens (2x), Jonathan Knott, Amin Aloui und Daniel Sobolewski.

 

„Das war heute ein guter Test gegen einen guten Gegner. In der ersten Halbzeit haben wir uns sehr schwer getan und sind leider häufig nur hinterhergelaufen. Die Reaktion der Jungs in der zweiten Halbzeit war jedoch gut und ich denke, dass dieses Spiel unsere junge Mannschaft wieder einen kleinen Schritt nach vorne gebracht hat”, so Sebastian Wasem.

In der kommenden Woche wartet mit dem SSV Bergneustadt am Sonntag, den 09. August (13.00 Uhr) der nächste Testpielgegner auf die Mannschaft von Sebastian Wasem.